Zurück nach oben

FAQ

In welcher Form wird AlphaVision geliefert?

AlphaVision wird einsatzbereit in einem Koffer mit allen erforderlichen Zusatzartikeln geliefert:
- 1 Anzeige mit Ladegerät
- 2 Spekula
- 2 Kombicolor- Besamungspistolen
- 2 Pistolenverlängerungen mit Maßeinteilung
- 2 Schieber
- 1 Manschette
- 1 Umhängeband
- 1 Kabel AlphaVision / Smartphone
- 1 Flasche B-LUBE
- 1 Paillettenabschneider
- 50 Alpha- Besamungshüllen
- 150 Schutzhüllen

Kann man mit AlphaVision alle Rinderrassen besamen?

AlphaVision wurde bereits an zahlreichen Rinderrassen getestet:Holstein, Braunvieh, Normande, Limousin, Blonde d’Aquitaine, Weißblaue Belgier u. a.

An welcher Stelle wird der Samen beim Einsatz von AlphaVision abgelegt?

Wie bei einer herkömmlichen künstlichen Besamung wird der Samen unmittelbar hinter dem Gebärmutterhals abgelegt.

Muss man den Gebärmutterhals beim Einführen der Pistole festhalten?

Nein. Die Kuh würde sich ansonsten wehren. Damit der Gebärmutterhals möglichst weit geöffnet bleibt, empfehlen wir, nur mit der Hand in den After zu greifen, um die korrekte Platzierung der Besamungshülle hinter dem Gebärmutterhals zu überprüfen.

Muss man bei der Besamung mit AlphaVision zwangsläufig mit der Hand in den After greifen?

AlphaVision reduziert die Dauer des rektalen Abtastens. Einige Besamungstechniker führen die Hand bei der Besamung überhaupt nicht ein. In diesem Artikel der Zeitschrift Réussir berichtet ein Züchter über seine Erfahrung:
http://sante-animale.reussir.fr/actualites/inseminer-en-pleine-lumiere:YUP42TCP.html

Ist eine Besamung mit AlphaVision möglich, wenn der Gebärmutterhals nicht in der Mitte liegt?

Ja. Mit Unterstützung der Kamera können Sie die Besamungshülle problemlos bis zum Gebärmutterhals steuern.

Wann wird die Schutzhülle geöffnet?

AlphaVision muss ca. 15 cm tief in die Scheide eingeführt sein, bevor die Schutzhülle geöffnet wird.

Wann wird die Alpha-Besamungshülle aus dem Rohr geschoben?

Die Alpha-Besamungshülle wird durch Einschieben der Pistolenverlängerung aus dem Rohr geschoben, sobald der auf dem Monitor angezeigte Abstand zum Muttermund ca. 2 cm beträgt.

Wie läuft die Besamung mit AlphaVision ab?

Sobald der Eingang des Gebärmutterhalses auf dem Display erkennbar ist, wird die Besamungshülle in den Gebärmutterhals eingeführt und durch rektales Abtasten kontrolliert, dass Sie alle Wulste passiert haben.

Muss das Spekulum vor jeder weiteren Besamung ausgetauscht werden?

Nicht unbedingt. Da das Spekulum bei der Besamung durch die biologisch abbaubare Schutzhülle abgeschirmt ist, genügt es, das Spekulum vor dem Einsatz einer neuen Schutzhülle einfach durch Eintauchen in Wasser mit Antiseptikum zu reinigen und mit einem weichen Tuch abzuwischen.

Wozu hat der Pistolenverlängerungsgriff eine Maßeinteilung?

Der Griff ist für eine Gebärmutterhalslänge von 6 bis 8 cm in 10 Abschnitte von je 1 cm eingeteilt. So kann man beim Einführen das Passieren der Wulste mitverfolgen.

Kommen der Schieber und die Pistolenverlängerung systematisch zum Einsatz?

Nein. Zu Diagnosezwecken können Sie AlphaVision allein verwenden. Schieber und Pistolenverlängerung kommen nur bei der Besamung zum Einsatz.

Welche Probleme kann man mit AlphaVision erkennen?

AlphaVision können Sie gynäkologische Probleme wie Blutungen, Gebärmutterhalsfehlbildungen, Doppeluterus, Infektionen wie Metritis erkennen und damit zu einem frühen Zeitpunkt behandeln.

Kann AlphaVision auch zur Behandlung eingesetzt werden?

Ja. AlphaVision ist für den Einsatz mit bestimmten Spritzenarten geeignet. So können Sie die Hülle problemlos durch den Gebärmutterhals führen.

Ist AlphaVision zur Brunsterkennung geeignet?

Mit AlphaVision lässt sich die Menge und Zusammensetzung des Zervikalschleims anzeigen.

Besteht durch den Einsatz von AlphaVision eine Verletzungsgefahr für das Tier?

AlphaVision wurde unter Berücksichtigung des Tierwohls konzipiert. Der Durchmesser des Spekulums ist so bemessen, dass das Tier nicht verletzt wird, und das Ende der Alpha-Besamungshülle für einen verletzungsfreien Einsatz abgerundet.

Verringert AlphaVision das Risiko von Muskel-Skelett-Erkrankungen?

Dadurch, dass das rektale Abtasten weniger lange dauert, trägt AlphaVision zur Reduzierung berufsbedingter Muskel-Skelett-Erkrankungen bei. Achten Sie außerdem auf eine optimale Arbeitshöhe mit senkrechter Armposition; stellen Sie sich ggf. auf eine Palette oder Trittstufe.

Ist die AlphaVision-Schutzhülle biologisch abbaubar?

Ja, die AlphaVision-Schutzhülle ist so konzipiert, dass sie biologisch abgebaut und kompostiert werden kann.

Wo sind Alpha-Besamungshüllen erhältlich?

Alpha-Besamungshüllen finden Sie auf dieser Website unter der Rubrik „Zusatzprodukte“. Kontaktieren Sie IMV Technologies (welcome@imv-technologies.com), um einen Händler in Ihrer Nähe zu finden.

Kann man AlphaVision nur mit der Kombicolor-Pistole verwenden?

Ja. AlphaVision ist von seiner Konzeption ausschließlich mit der Kombicolor-Pistole einsetzbar. Die Kombicolor-Pistole vereinfacht die Befestigung der Besamungshülle und ermöglicht so eine schnellere Montage und Demontage. Sie ist mit dünnen und mitteldicken Pailletten einsetzbar.